Regelungen für Bestandsverträge

In der Vergangenheit wurden Wärmeversorgungsverträge mit jährlicher Preisänderung abgeschlossen, die jedoch nicht mehr angeboten werden.

Bekanntmachung

Diese Bekanntmachung erfolgt gemäß § 1 Abs. 4 der Verordnung über Allgemeine
Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme (AVBFernwärmeV).

Aufgrund der durch Gesetzgeber beschlossenen temporären Senkung der Umsatzsteuer von
19 auf 16 Prozent zum 1. Juli 2020 gelten ab diesem Zeitpunkt geänderte Bruttopreise.

Weitere Informationen finden Sie hier.